Lukas Gästebuch

Neuen Gästebucheintrag verfassen

Dieter und Brigitte aus Minden
Eintrag #203, verfasst am 01.01.2011 um 14:23 Uhr
 Webseite 
Lieber kleiner süßer Lukas.
Zum Geburtstag, schicken wir
Dir von Herzen, einen lieben
Gruß, hinauf zu deinem Stern.
Mögen heute viele nette Menschen
in Gedanken bei Dir sein.

Liebe Familie von Lukas.
Wir wünschen ihnen von Herzen,
viel Kraft und spürbare Nähe
zu ihrem kleinen Engel Lukas.

Still, still - seid leise
es waren Engel auf der Reise.
Sie wollten ganz kurz bei euch
sein, warum sie gingen, weiß
Gott allein.
Sie kamen von Gott, dort sind
sie wieder.
Wollten nicht auf unsere Erde nieder.
Ein Hauch nur bleibt von ihnen zurück,
in eurem Herzen ein großes Stück.
Sie werden jetzt immer bei euch sein,
vergesst sie nicht, sie waren so klein.
Geht nun ein Wind, an milden Tagen, so denkt,
es war ihr Flügelschlag.
Und ihr fragt, wo mögen sie sein?
Ein kleiner Engel ist niemals allein.
Sie können jetzt alle Farben sehn
und barfuß durch die Wolken gehn.
Und werden sie auch so sehr vermisst
und weint, weil sie nicht bei euch
sind, so denkt, im Himmel, wo es
sie nun gibt, erzählen sie stolz:
 "WIR WERDEN GELIEBT!"

Liebe traurige Grüsse von Brigitte und Dieter
mit *Marco* tief im Herzen und immer dabei.
simone und renate aus A.kematen
Eintrag #202, verfasst am 01.01.2011 um 10:35 Uhr
Webseite 
lieber kleiner engel lukas,
viele liebe grüße senden wir
weit hinter den regenbogen und
gratulieren dir herzlich zum geburtstag.
alles liebe wünschen deiner familie
jasmin ihre mama und oma
Familie
Eintrag #201, verfasst am 01.01.2011 um 05:07 Uhr
Happy birthday Luki

Unsre Herzen sind so voll von Liebe
Verbundenheit sprengt alle Grenzen
weil du gekommen bist
und wir dich nie verloren haben
weil du bei uns bist
und wir dich immer spüren
Kevin,Papa.Mama
Eintrag #200, verfasst am 01.01.2011 um 00:59 Uhr
Happy Birthday Sonnenschein zum 9.Geburtstag

Du fehlst uns so sehr!!
familie
Eintrag #199, verfasst am 24.12.2010 um 11:14 Uhr
Merry Christmas Luki

Wenn wir heute untem Christbaum stehn
spüren wir deine Hand in unsrer
und dann ist alles gut
Weihnachten ist schön
lily aus niedersachsen
Eintrag #198, verfasst am 30.11.2010 um 23:23 Uhr
 
hey,
habe mir grade die geschichte
durch gelesen..mir kramen die
tränen raus
ich hoffe ihr habt es ein bisschen
verkraftet.bzw es geht euch besser
lglily
Mama
Eintrag #197, verfasst am 10.06.2010 um 20:15 Uhr
Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
denn manche schleichen sich tiefer ins Herz hinein,
und während die Tage verstreichen, werden sie Stein.
Du lachst und sprichst, als wenn nichts wäre,
sie scheinen geronnen zu Schaum,
doch Du spürst ihre lastende Schwere bis in den Traum.
Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle,
die Welt wird ein Blumenmeer,
aber in Deinem Herzen ist eine Stelle, die blüht nicht mehr.

(Autor unbekannt)


.....vermisse dich kleiner Mann

deine Mama
Nicole
Eintrag #196, verfasst am 20.05.2010 um 12:48 Uhr
Webseite 
Wünsche euch viel Kraft, habt eine sehr schöne Seite gestaltet.
Sie werden immer in unseren Herzen weiter leben.
Gruß Nicole
mama
Eintrag #195, verfasst am 28.04.2010 um 20:48 Uhr
Lieber Lukas,

danke für all die Liebe,
nur deine Liebe allein hat uns die Kraft und den Mut gegeben,
Dich heute vor 8 Jahren loszulassen.
Wir sind tief gefallen und fallen auch heute manchmal noch sehr tief
aber immer wieder,
fängt uns deine Liebe und die tiefe Liebe zu Dir die wir in unseren Herzen tragen auf.
Ich bin sicher das wir uns eines Tages am anderen Ende des Regenbogens wiedersehen,
bis dahin trage ich Dich in meinem Herzen als meinen großen Sohn, meinen Sonnenschein.
Danke das ich durch Dich erfahren durfte was wahre Liebe bedeutet.
Du fehlst mir jeden Tag.

Deine Mama
Dani
Eintrag #194, verfasst am 28.04.2010 um 18:22 Uhr
Webseite 
Liebe Familie von Lukas,
zum heutigen Gedenktag von Euren geliebten Sohn Lukas,
wünschen wir Ihnen viel Kraft und liebe Menschen an ihrer Seite.

Was bleibt
Ein Mensch der uns verlässt,
ist wie eine Sonne die versinkt.
Aber etwas von ihren Licht bleibt
immer in unserem Herzen zurück.
Lisa aus Deutschland
Eintrag #193, verfasst am 28.04.2010 um 13:44 Uhr
 Webseite 
Liebe Familie Eyerich, heute ist für sie ein ganz schmerzlicher und trauriger Tag, der steht mir Morgen bevor.Zu diesem traurigen Anlass möchte ich ihnen von ganzem Herzen viel Kraft wünschen.Ihr Engelchen Lukas möge immer spürbar bei ihnen sein. Narben auf dem Körper sind ein Zeichen das man gelebt hat, doch Narben auf der Seele sind Zeichen das man von Herzen geliebt hat.Alles Liebe mit einem ganz traurigen Gruß Lisa und Karl-Heinz für immer bei mir*
Dieter u. Brigitte aus Minden
Eintrag #192, verfasst am 28.04.2010 um 12:24 Uhr
 Webseite 
Liebe Familie von Lukas,
wir wünschen ihnen von Herzen
ganz viel Kraft und liebe
Menschen an ihrer Seite.

Die Liebe bleibt - wenn alles
geht,
weil sie das Leben überlebt.
denn sie ist älter als die Zeit.
Wenn alles geht - die Liebe
bleibt.

Liebe Grüsse von Brigitte und
Dieter mit Marco tief im Herzen.
Doris aus Schleswig Holstein
Eintrag #191, verfasst am 28.04.2010 um 11:20 Uhr
 Webseite 
Liebe Fam. von Lukas,
ich wünsche Ihnen von Herzen viel viel Kraft.
Liebe Grüße
Doris mit Matthias im Herzen
familie
Eintrag #190, verfasst am 28.04.2010 um 08:20 Uhr
Seitdem du bei uns bist hat sich manches gewandelt.
Was immer bleibt, ist die unendliche Liebe zu dir.
Brigitte aus Vogtland
Eintrag #189, verfasst am 28.04.2010 um 07:14 Uhr
 Webseite 
Erinnerungen
sind kleine Sterne,
die tröstend in das
Dunkel unserer
Trauer leuchten.

 Brigitte mit Kathrin tief im Herzen
angela aus schweiz
Eintrag #188, verfasst am 11.04.2010 um 15:40 Uhr
 Webseite 
Jede Begegnung die Deine Seele
berührt,
hinterlässt
eine Spur, die nie ganz verweht.

Manche Begegnungen sind wie
Schneeflocken,
sie berühren Dich sanft,
verursachen eine Gänsehaut
und verschwinden wieder.

Manche Begegnungen sind wie
Regentropfen,
sie küssen Deine Stirn,
berühren Dein Herz
und nehmen Deine Tränen mit.

Manche Begegnungen sind wie
der Wind,
sie streicheln Deine Haut,
bringen ein Lächeln auf Dein
Gesicht
und Du fühlst Dich wohl bei
ihnen.

Manche Begegnungen sind wie
Sonnenstrahlen,
sie umarmen Dich liebevoll,
öffnen Dir Arme und Herz
und schenken Deiner Seele
Geborgenheit.

Manche Begegnungen sind wie
Sterne,
sie verzaubern Dich,
bringen Deine Augen zum
Strahlen
und bleiben Dir ewig in
Erinnerung.

Liebe Grüsse
Angela
angela aus schweiz
Eintrag #187, verfasst am 09.03.2010 um 15:06 Uhr
 Webseite 
***Der Stern***
 
___________¶
__________¶¶¶
_________¶¶¶¶¶
___¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶
______¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶¶
________¶¶¶¶¶¶¶
_______¶¶¶¶_¶¶¶¶
______¶¶¶_____¶¶¶
 
Kleiner Stern am
Himmelszelt
weit entfernt von dieser
Welt.
Ist mir so nah und doch
so fern
mit ihm im Himmel wär
ich gern.
Nachts da sehe ich sein
Licht
nur tagsüber leuchtet er
nicht.
Drum liebe ich die Nacht
so sehr
die Sehnsucht macht mein
Herz so schwer.
 
Wie dieser Stern so
sollst du sein.
Nachts im Traum da bist
du mein.
Der Stern kommt eines
Tages nieder
und dann seh ich dich
endlich wieder.
 
Liebe Grüsse
Angela
Marie-Luise Paul
Eintrag #186, verfasst am 14.02.2010 um 11:15 Uhr
 
Sternenkind Lukas: Deine Geschichte hat mich berührt und macht mich sehr nachdenklich. Die Behandlung von Frühgeborenen ist eben immer eine Gradwanderung – man weiß nie, zu welcher Seite man fällt. Im Moment lese ich die Romane "Frühgeburt - Rien ne va plus?" (wie passend!) von Katharina und Johannes Wolff-Richter. Die beiden Bücher habe ich unter <a href="http:// www.neonatologe.de" target="_blank"> www.neonatologe.de</a> gefunden. Allerdings weiß ich noch nicht, wie die Sache dort ausgeht. Wer selbst ein Frühchen hat, kann wohl nicht anders und schaut überall, wie es bei anderen gelaufen ist, möchte teilhaben, leidet mit und fühlt sich irgendwie sogar mitverantwortlich. Euch möchte ich hier mein Beileid ausdrücken. Keiner kann wirklich nachvollziehen, was Ihr durchgemacht habt und noch durchmacht! Viel Kraft und trotz allem neuen Mut auf den Weg! Herzlichst Marie-Luise Paul
angela aus schweiz
Eintrag #185, verfasst am 12.02.2010 um 14:17 Uhr
 Webseite 
•., (¯`•´¯)
(¯`•´¯).•´ ::
`•.,(¯`••´¯)(¯`••´¯)
_`•.¸(¯`••´¯)¸.•´
___ `•. ¸.•´

Der Engel im Herzen

In Deinem Herzen wohnt
ein Engel,
aus Deinen Augen scheint
sein Licht.
Der Engel schützt Dich
vor dem Dunkel
und dass die Hoffnung
nie zerbricht.
Auch wenn Dich manchmal
Sorgen plagen,
Du bist mit ihnen nie
allein.
Du kannst dem Engel
alles sagen,
denn er wird immer bei
Dir sein.
Die Freude wird er mit
Dir teilen,
er ist ganz nah mit Dir
vereint.
Der Engel trägt Dich
durch Dein Leben,
im Glück doch auch,
wenn Deine Seele weint.
Bist Du mal traurig und
verzweifelt,
der Engel schenkt Dir
wieder Mut.
Glaube an Dein Licht im
Herzen
und alles wird am Ende
gut....
•., (¯`•´¯)
(¯`•´¯).•´ ::
`•.,(¯`••´¯)(¯`••´¯)
_`•.¸(¯`••´¯)¸.•´
___ `•. ¸.•´
angela aus schweiz
Eintrag #184, verfasst am 13.01.2010 um 11:05 Uhr
 Webseite 
Es kommt der Tag

Es kann nicht sein, dass
dieses Leiden
dich und deine Welt zerstört
Das kann nicht sein
Es kann nicht sein, dass
alles aus ist
Dass man nichts mehr von
dir hört
Das kann nicht sein

Mit dir bin ich verbunden
ob du da bist oder nicht
Ich hör immer noch dein
Lachen
Seh noch immer dein Gesicht

Eine Ewigkeit liegt
zwischen uns
Wie eine Wand aus Glas
und Licht
Einmal kommt, es kommt
der Tag
An dem auch diese Wand
zerbricht
Es kommt der Tag
Es kommt der Tag

Es kann nicht sein, dass
unsere Liebe
Nur für diese Erde gilt
Das kann nicht sein
Es kann nicht sein, dass
Gottes Güte
Nur auf dieses Leben zielt
Das kann nicht sein

Ich weiß, dass diese Trennung
nur vorübergehend ist
Und doch spür ich Schmerz
und Trauer
Weil du fort gegangen bist.

Eine Ewigkeit liegt
zwischen uns
Wie eine Wand aus Glas
und Licht
Einmal kommt, es kommt
der Tag
An dem auch diese Wand
zerbricht

Eine Ewigkeit liegt
zwischen uns
Wie eine Wand aus Glas
und Licht
Doch einmal kommt, es
kommt der Tag
An dem auch diese Wand
zerbricht
Es kommt der Tag
Es kommt der Tag

Es kommt der Tag

von Thea Eichholz-Müller

https://www.youtube.com/watch?v= 1lSj7dIlfP4
Familie
Eintrag #183, verfasst am 01.01.2010 um 22:30 Uhr
Lukas, heute vor acht Jahren bist du in die Mitte geboren, in der du mit uns lebst.
Deine Geschwister, dein Cousin und deine Cousine nehmen dich an die Hand,
Mama und Papa und die ganze Familie bilden einen Kreis um euch,
um unsere Kinder, unsere Liebe.
simone und renate aus A.kematen
Eintrag #182, verfasst am 01.01.2010 um 10:00 Uhr
Webseite 
hallo kleiner engel lukas,
nur ein fest gibt es in der jenseitigen welt,
der geburtstag,heute bist du es um den sich
alles dreht.all die großen und kleinen engel feiern
mit dir und alle wollen gratulieren.
auch wir wünschen dir alles liebe und viel
freude beim feiern.
deiner familie wünschen stets viel kraft und stärke,
denn die sehnsucht nach dir wird nie verblassen.
herzlichen gruß und alles gute für 2010 senden von herzen
jasmin ihre mama und oma
Brigitte aus Kottengrün
Eintrag #181, verfasst am 01.01.2010 um 08:58 Uhr
 Webseite 
Lieber kleiner Lukas,
ich schicke dir heute einen ganz lieben Gruß auf deinen Stern
Brigitte mit Kathrin tief im Herzen

Liebe Familie, viel Kraft heute und für das Jahr 2010 alles Gute für euch

  Erinnerungen
sind kleine Sterne,
die tröstend in das
  Dunkel unserer
  Trauer leuchten.
Dieter u. Brigitte aus Minden
Eintrag #180, verfasst am 01.01.2010 um 02:18 Uhr
 Webseite 
Kleiner Engel Lukas.
Wir schicken Dir ganz liebe
Grüsse zum Geburtstag in den
Sternenhimmel, und wünschen
Dir einen besonders schönen
Tag mit unseren geliebten
Sternenkindern.
Lasse deinen Stern heute an
dem so schweren Tag, heute
besonders hell für deine
Familie leuchten, damit sie
deine Nähe spüren.

Die Liebe bleibt - wenn alles
geht,
weil sie das Leben überlebt,
denn sie ist älter als die
Zeit.
Wenn alles geht - die Liebe
bleibt.

Liebe Familie von Lukas.
Wir wünschen ihnen für den
heutigen so schweren Tag, der
vor 8.Jahren eimal so schön
begann viel Kraft, und liebe
Menschen an ihrer Seite.

Liebe Grüsse von Brigitte und
Dieter mit Marco tief im Herzen.
Mama,Papa,Kevin und Lenja
Eintrag #179, verfasst am 01.01.2010 um 01:03 Uhr
Lieber,lieber Sonnenschein.

Happy Birthday,heute wirst du 8 Jahre alt.Wir vermissen Dich so sehr!!
karls eltern
Eintrag #178, verfasst am 28.04.2009 um 22:42 Uhr
Webseite 
Lieber Lukas,

liebe Grüße an Dich, Deinen Bruder und Deine Eltern.

Barbars + Stefan
Mama und Papa
Eintrag #177, verfasst am 28.04.2009 um 21:59 Uhr
So fern und doch so nah
wie sich das weite Meer
und der endlose Himmel sind,
wenn sie am Horizont
ineinander zu fließen scheinen.

So eng verbunden
und doch so weit entfernt
sind Diesseits und Jenseits,
sichtbare und unsichtbare Welt.

So fern und doch so nah
Sind Menschen,
die uns verlassen mussten
und doch immer zu uns gehören.      

(aus: Irmgard Erath’s „Grenze des Lebens, aber nicht der Liebe“)
Hildegard aus Hamburg
Eintrag #176, verfasst am 28.04.2009 um 20:44 Uhr
Webseite 
Liebe Eltern und Familie,
wünsche Euch zum heutigen wieder so besonders schweren Gedenktag von  Eurem Sonnenschein
viel Kraft und spürbare Nähe zu Lukas. Es wird eine Kerze für Lukas bei Stephan leuchten.
Liebe mitfühlende Grüße schickt Hildegard mit Stephan immer und überall

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren
J.W. v.Goethe
yvonne aus brandenburg
Eintrag #175, verfasst am 28.04.2009 um 19:59 Uhr
Webseite 
Liebe und stille Grüße an Lukas in seinen Sternenhimmel und an seine Familie ganz viel Kraft.
Mit stillen Gruß Yvonne mit Antonio im Herzen
Doris aus Schleswig Holstein
Eintrag #174, verfasst am 28.04.2009 um 15:16 Uhr
 Webseite 
Liebe Fam. von Lukas,
ganz liebe Grüße u. viel viel Kraft,
Doris mit Matthias im Herzen
angela aus schweiz
Eintrag #173, verfasst am 28.04.2009 um 12:54 Uhr
 Webseite 
Liebe Familie von Lukas,
zum heutigen Gedenktag
senden wir stille Grüsse
und wünschen euch
viele liebe Menschen an eurer Seite.


Wie schön wird es sein,
wenn sich einst die Hoffnung erfüllt,
die wir im Herzen tragen:
einander wiederzusehen.
 
Wie schön wird es sein,
wenn wir einst voll Liebe
von dem Menschen erwartet werden,
dem hier unsere ganze Sehnsucht gilt.
Renate aus Birkenau/ Hessen
Eintrag #172, verfasst am 28.04.2009 um 08:33 Uhr
Webseite 
Wie die Wüste das Wasser,
wie die Nacht das Licht,
wie der Fisch das Wasser
so sehr vermissen wir dich.
Liebe Familie von Lukas!
Für die Zukunft viel Kraft
und alles Liebe wünscht ihnen
Jasmin ihre Oma.
Familie
Eintrag #171, verfasst am 28.04.2009 um 06:34 Uhr
Wenn wir deine Gegenwart spüren,
fühlen wir,
wie wir als Kind gefühlt haben,
wenn wir morgens aufwachten
und draußen der erste Schnee
gefallen war:

Wir konnten es nicht fassen,
waren außer uns vor Freude -
aber auch traurig -
weil wir ahnten,
dass irgendwann der Schnee tauen könnte.
Gela aus Ludwigsfelde
Eintrag #170, verfasst am 19.04.2009 um 17:32 Uhr
 Webseite 
Hallo liebe Familie von Lukas,
es tut mir unglaublich leid, dass euer kleiner
Engel so früh zu den Sternen gereist ist. Seit Lasse
uns verlassen hat, weiß ich wie fürchterlich der Verlust eines
über alles geliebten Kindes ist!
Ich wünsche euch alles erdenklich Gute für die Zukunft!
Alles liebe Gela mit Hannes an der Hand
und Lasse im Herzen
moni aus wien
Eintrag #169, verfasst am 18.04.2009 um 17:26 Uhr
 Webseite 
hallo liebe familie von lukas
erstmals wollte ich ihnen sagen das sie eien sehr schöne hp haben und es tut mir sehr leid was der kleine lukas mitgemacht hat mit so ein jungen alter es ist unfassbar aber trotzdem wünsche ich ihnen sehr viel kraft

lg moni
Martina aus Wedel bei Hamburg
Eintrag #168, verfasst am 05.03.2009 um 20:30 Uhr
 Webseite 
Liebe Familie von Lukas
Ich kann euch nur ganz viel Kraft wünschen
auch weiterhin alles durchzu stehen
ich schicke euch ganz viele Schutzengel die euer
Leben begleiten
Euer Lukas wäre sehr stolz auf seine Eltern
Lieber Lukas
Bitte schicke deinen Eltern einen Sonnenstrahl sie vermissen dich so sehr
Stille Grüße und eine Liebevolle umarmung sendet dir
Martina mit Martin Christopher im Herzen
Renate aus Birkenau/Hessen
Eintrag #167, verfasst am 02.03.2009 um 19:18 Uhr
Webseite 
Liebe Familie von diesem kleinen Engel
Lukas!!
Wenn ich so ihre Seite durch lese
muß ich an meine Oma denken,sie sagte
immer,unser Herrgott gibt einem nur
soviel zu tragen wie er auch tragen kann.
Er muß sie für sehr stark an sehen,oder
aber er schenkt ihnen viel Kraft.Da wir dem
Glauben schenken was man uns aus der
Jenseitigen Welt erzählt,ist ihr kleiner
Engel stets bei ihnen.Er wird voller Stolz all
seinen Sternenfreunden sagen ,schaut nur dort
unten das ist meine Familie.
Sie haben ihm ein würdiges Andenken hier
geschaffen.Für die Zukunft wünscht ihnen alles liebe
Jasmin ihre Oma.
Doris aus Schleswig Holstein
Eintrag #166, verfasst am 01.02.2009 um 11:51 Uhr
 Webseite 
Lieber kleiner Lukas,
liebe Grüße zu deinen heutigen Sternengeburstag.
Mögen viele liebe Lichter für dich leuchten u.
dir liebe Grüße senden.

Liebe Fam. von Lukas,
liebe Grüße u. viel viel Kraft,
Doris mit Matthias im Herzen
Mama
Eintrag #165, verfasst am 01.01.2009 um 14:29 Uhr
Lieber Sonnenschein,

an manchen Tagen tut es fast unerträglich weh das Du nicht hier bei uns sein kannst,heute besonders.
Wir feiern heute nicht nur Kevins Geburtstag sondern auch Deinen.
Wir alle denken ganz fest an Dich.Wir vermissen Dich.

Happy Birthday Sonnenschein!

deine Mama
Familie
Eintrag #164, verfasst am 31.12.2008 um 21:48 Uhr
Unser Lukas,

sagt Deine kleine Schwester mit einer solchen Zuwendung, als würde sie jeden Tag mit dir spielen, unser Lukas ist schon gestorben. Wir fahren zu unserem Lukas, weint dein Zwillingsbruder bitterlich, wenn wir dein Grab besuchen, und bringt dir wieder einmal sein Lieblingsspielzeug. Das war unser Lukas, wissen wir alle, wenn uns etwas Wunderbares widerfährt, ein Glück im Pech, eine Rettung aus der Not,eine plötzliche Milde in großem Zorn. Und eine besondere Stimmung ergreift uns.

Kein Tag ist vergangen, Lukas, in sieben Jahren, an dem uns nicht irgend etwas an dich erinnert. Du wohnst in uns.

Und so wird es bleiben, auch an deinem nächsten Geburtstag, am übernächsten und an dem darauf, bis zum Ende dieses Lebens. Wenn wir zum Himmel schauen, Lukas, dann bist Du da, bei Tag und bei Nacht. Es ist deine Wärme, in der wir leben dürfen.

Danke, Lukas, wir lieben dich.
Diana aus holzheim
Eintrag #163, verfasst am 01.11.2008 um 18:21 Uhr
 Webseite 
Hallo ,
Ich bin auch eine Sternenmama.Ich habe am 05.01.08 in der 29 Ssw eineiige Zwillinge bekommen.
Aber leider durfte nur einer leben,denn mein kleiner Engel Ricardo mußte am 06.01.08 leider wieder für immer von uns gehen.
Seitdem lebe ich wie eine Maschine und verstehe die Welt nicht mehr.
Suche auf diesem Wege Hilfe das geschehene zu verarbeiten und zu verstehen.
Allein schaffe ich es nicht.
Denn die Entwicklung seines Bruders macht mich zwar glücklich aber auch wieder traurig.
Es waren eineiige und sahen sich völlig gleich.
Ich sehe ständig zwei und mein Herz blutet von Tag zu Tag mehr.
Kann mir hier bitte jemand helfen der das gleiche erlebt hat ?
Mama
Eintrag #162, verfasst am 20.10.2008 um 21:19 Uhr
Lieber Sonnenschein,deine Granny ist angekommen.Nimm sie fest an die Hand...
karola staiger aus kirchheim/teck
Eintrag #161, verfasst am 29.08.2008 um 00:44 Uhr
 
hallo ich bin auch eine sternenmama. mein sohn ist in der 25+1 ssw geboren , dürfte 3m und 9t leben. sehr sehr krank. ihm ging es sehr ähnlich wie eurem schatz. ich habe die seite gelesen und bin sehr bewegt. mir laufen die tränen und ich spüre den schmerz den ihr durchmachen müsst. ich kenne ihn selber so genau. ich bewundere euren mut und die kraft die seite auf ihre art wunderschön zu machen.    
und dir kleiner engel möchte ich sagen du warst wunderbar . so stark und voller kraft. du warst ein toller kämpfer bis zum schluss, deine eltern und du können stolz sein.
Lukas Sonnenschein aus Berlin
Eintrag #160, verfasst am 06.06.2008 um 20:10 Uhr
 
es berührt mich sehr und tut mir sehr leid sie haben bewissen wie stark sie sind und darüber sollten sie stolz sein.
ich hoffe das sie so stark bleiben und bedank mich für diese gute seite!!!
Melanie Hoffmann aus Dorsten
Eintrag #159, verfasst am 29.05.2008 um 22:50 Uhr
 
Hallo ich möchte gerne auch so eine seite haben leider exestieren keine bilder von den kleinen mäusen die ich verlohren habe nur von meinsüssen jan der 10 wochen zu früh zur welt kam
Familie
Eintrag #158, verfasst am 28.04.2008 um 21:53 Uhr
Lieber kleiner Engel,

gehen zu lassen, heißt nicht, loszulassen.
Nicht mehr berühren zu können, heißt nicht, nicht mehr lieben zu können.
Weiter zu leben, heißt nicht, zu vergessen.
Wir spüren Dich jeden Tag in uns.
Ohne Dich wären wir nicht mehr komplett,
aber wird sind nicht ohne Dich,
denn wir tragen Dich tief in unseren Herzen.
Olga aus Düsseldorf
Eintrag #157, verfasst am 24.04.2008 um 01:09 Uhr
 Webseite 
Hallo, das was Ihnen passiert ist errinert mich so sehr an daran was auch mir mit meine Tochter Laura passiert ist. Ich kann SIe so sehr verstehen...
Ich wünsche Euch weiterhin alles Liebe.
Olga
Britta aus Krefeld
Eintrag #156, verfasst am 30.03.2008 um 13:26 Uhr
 Webseite 
Lieber Kevin,

als Zwilling wirst du immer fühlen,
das ein Teil von dir nicht mehr da ist.
So sagt man zumindest...
Und, wenn es noch so traurig ist,
du kennst deinen Schutzengel und er ist
dir näher als wir von unseren Schutzengeln
behaupten können.

Liebe Eltern von Lukas,

auch von Euch fehlt ein Teil,
und wenn auch niemand Euch den
Schmerz nehmen kann, so hoffe ich,
Ihr findet bzw. habt den Weg für
ein anderes Leben gefunden.

Mit einer festen Umarmung wünsche
ich Euch ganz viel Kraft

LG Britta mit Florian im Herzen
sabrina aus deutschland
Eintrag #155, verfasst am 26.02.2008 um 08:27 Uhr
 
hatte eine Fehlgeburt und das war schon sehr schlim aber den kleinen Schatz erst mal da zu haben und ihn dann wieder gehen zu lassen...ich wünsche euch noch alle Kraft der Welt und dir du kleiner Schatz träum schön...
Kirstin
Eintrag #154, verfasst am 23.02.2008 um 11:05 Uhr
 Webseite 
Hallo
auch mein sohn musste nach einem harten Kampf nach 13 tagen von uns gehen,er ist in der 25 ssw geboren.ich wünsche euch weiterhin viel kraft und alles gute
kirstin mit francesco fest im herzen

Neuen Gästebucheintrag verfassen

Administration

PHP Guestbook by Gaijin.at